E-Mobil Verleih Olympiapark München

Hier können Sie sich für Ihren Ausflug in den Olympiapark München ein Elektromobil reservieren. Diese vierrädrigen elektrischen Mobilitätshilfen fahren maximal 6 km/h was einer schnellen Schrittgeschwindigkeit entspricht. Die Ausleihe ist kostenlos und richtet sich an alle Personen mit Mobilitätseinschränkungen, egal ob dauerhaft oder temporär.

Wer darf ein Elektromobil ausleihen?

  • Sie müssen volljährig sein
  • Sie müssen körperlich und geistig fähig sein, das Elektromobil zu bedienen. (Ein Führerschein ist nicht erforderlich)
  • Sie dürfen nicht alkoholisiert oder unter Drogen stehen.
  • Zur Ausleihe müssen Sie einen Lichtbildausweis und ein Pfand mitbringen

Wie funktioniert die Ausleihe?

  • Reservieren Sie auf unserer Internetseite (hier) ein Elektromobil für Ihren Ausflug. Die Ausleihe ist kostenlos.
  • Kommen Sie zur Ihrer Ausleihzeit an unsere Station bei der UBahn-Station.
  • Bringen Sie ein Ausweisdokument mit, aus dem Ihr Name, Geburtsdatum und die Adresse hervorgeht.
  • Sie füllen den Vertrag aus und hinterlassen Ihre Telefonnummer und einen Pfand
  • Anschließend bekommen Sie eine umfangreiche Einweisung auf das Gerät.
  • Benötigen Sie Ihren Rollator? Viele Rollator Modelle können an den Elektromobilen befestigt werden. Alternativ können Sie Ihren Rollator auch an unserer Ausleihstation, für die Dauer ihres Besuchs, unterstellen.
  • Wir begleiten Sie gerne ein Stück, sollten Sie anfangs noch unsicher im dem Umgang mit dem Elektromobil sein.
  • Auch während der Ausleihe stehen wir Ihnen durchgehend telefonisch unter der Mobilnummer 0159 04 68 47 15 bei Fragen oder Problemen zur Verfügung.
  • Nachdem Sie Ihren Ausflug beendet haben, bringen Sie das Elektromobil bitte wieder zurück zur Ausleihstation. Dort erhalten Sie auch Ihr Pfand zurück.
  • Nach der Rückgabe erfolgt die Desinfektion und Durchsicht des Gerätes.
  • Vor jedem Kunden kommt ein frischer Sitzbezug auf das gereinigte Gerät.

Welche Regeln muss ich beachten?

  • Das Elektromobil darf nur vom Ausleiher selbst benutzt werden, und niemand Drittem überlassen werden.
  • Sie dürfen nur auf den befestigten Wegen des Olympiaparks fahren.
  • Sie dürfen mit dem Elektromobil keine weiteren Personen oder sperrige Gegenstände transportieren oder etwas abschleppen.
  • Sie können Sich den Ausleihvertrag vorab hier ansehen.

Wer verleiht die Elektromobile?

Das Projekt auf Initiative von Herrn Dr. Georg Kronawitter, in Kooperation mit dem Behindertenbeirat der Stadt München, gefördert durch das Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm (MBQ) wird durchgeführt durch die Firma Anderwerk.

Anderwerk ist einer von über 30 sozialen Betrieben, die durch das Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm (MBQ) gefördert werden. Die sozialen Betriebe beschäftigten u.a. langzeitarbeitslose Menschen, qualifizieren und beraten sie mit dem Ziel, ihnen den Weg zurück ins Arbeitsleben zu ebnen.

Weitere Infos zu uns finden Sie unter www.anderwerk.de

Was ist ein Elektromobil?

"